Project

General

Profile

Fehler #20774

[Krieger] Durchbohren gewährt keinen 20% Critdmg-Bonus für Blutdurst

Added by Donlod over 3 years ago. Updated over 3 years ago.

Status:
Live
Priority:
Normal
Assignee:
-
Category:
-
Target version:
-
Start date:
20.09.2016
DB-Link:

Description

Hatte auf Furor umgeskillt und mal meinen Schaden testen wollen. Bei Blutdurst ist mir aufgefallen, dass der Spell keinen Bonus auf Crits durch das Talent "Durchbohren" (2/2 geskillt) bekommt (1/2 nicht getestet). Recht einfach zu erkennen da Blutdurst immer den selben Grundschaden hat. Habe es noch mit heroic strike getestet. Heroic strike bekommt den Bonus von Durchbohren.

Was mir weiterhin aufgefallen ist, ist dass der Grundcritbonus bei dem Spell auch ein klein wenig zu hoch ist. Normalweise sollte er ja bei 200% bzw. +100% liegen. Er liegt aber wohl etwas höher kann man auch gut am Screenshot sehen. Bei 733 non crit sollte ein crit ohne meta und Talente ja bei 1466 / 1467 liegen und nicht bei 1473 oder übersehe ich da was? (vielleicht liegt es aber auch nicht am spell sondern generell am critbonus? dann wären mehrere spells betroffen)

WoWScrnShot_092016_014420.jpg (539 KB) WoWScrnShot_092016_014420.jpg Donlod, 20.09.2016 00:01
WoWScrnShot_092016_151404.jpg (412 KB) WoWScrnShot_092016_151404.jpg Ohne geskilltes Durchbohren B2B-Jegerion, 20.09.2016 13:26
WoWScrnShot_092016_152047.jpg (373 KB) WoWScrnShot_092016_152047.jpg Mit geskilltem Durchbohren B2B-Jegerion, 20.09.2016 13:27
3916
3921
3922

Related issues

Related to B2B Live TBC 2.4.3 - Fehler #20776: Unerbittlicher Erdsturmdiamant erhöht den kritischen Schadensbonus nicht korrektPending2016-09-20

History

#3 Updated by Kryolith over 3 years ago

  • Status changed from Bestätigt to Testbereit

#4 Updated by B2B-SoerenPetersen over 3 years ago

Ist natürlich immer cleaver, bei sonem Test trinkets zu tragen^^

#5 Updated by Donlod over 3 years ago

Die trinkets haben damit nichts zu tun. Habe den einen buff immer weggeklickt, falls er geprocct ist. Man hätte die natürlich auch weglegen können, fand sie nicht störend. Irgendwelche Ergebnisse bezüglich des zu hohen critbonus? Bei jegerion ist der Schaden auch zu hoch: 2 * 668 != 1342

#6 Updated by B2B-Nanoware over 3 years ago

Werde mir das mit dem Crit Schaden noch einmal genauer ansehen.

668 * 2 = 1336, der Grund Schaden müsste also um drei höher nur sein. Werde mir das also mal mit einer aussagekräftigen Stichprobe ansehen müssen. 40 Schläge decken nicht zwangsläufig die gesamte Schadensreichweite ab

#7 Updated by Donlod over 3 years ago

Die Sache ist aber, dass Blutdurst bei konstanter Angriffskraft immer denselben Schaden macht. Von daher gibt es keine Schadensreichweite.

#8 Updated by Kryolith over 3 years ago

Für den Schadensbonus durch Durchbohren ist der aktuelle Fix gedacht, für das Problem, dass der Critschaden an sich nicht ganz richtig ist, würde ich bitten, ein neues Ticket zu erstellen.

#9 Updated by b2b-horn92 over 3 years ago

  • Status changed from Testbereit to In Bearbeitung

Blutdurst macht nun bei konstanter Angriffskraft immer denselben Schaden.

Leider macht er nun bei 2/2 Skillpunkten in Durchbohren nur noch 10% mehr dmg anstatt 20%.

0/2 = 844 Schaden
1/2 = 886 Schaden
2/2 = 928 Schaden

#10 Updated by B2B-Nanoware over 3 years ago

Das ist richtig.

200% Schadensbonus = 844 Schaden
220% Schadensbonus = 928 Schaden

200% -> 220% = 10% Mehr Schaden.

Durchbohren erhöht lediglich den Schadensbonus um 20%.

#11 Updated by b2b-horn92 over 3 years ago

Ok stimmt ja sorry mein fail

#12 Updated by b2b-horn92 over 3 years ago

  • Status changed from In Bearbeitung to Pending

#13 Updated by Kryolith over 3 years ago

  • Status changed from Pending to Live

#14 Updated by B2B-Nanoware over 3 years ago

  • Status changed from Live to Pending

#16 Updated by B2B-Nanoware over 3 years ago

  • Status changed from Pending to Live

#17 Updated by B2B-Sanner over 3 years ago

  • Related to Fehler #20776: Unerbittlicher Erdsturmdiamant erhöht den kritischen Schadensbonus nicht korrekt added

Also available in: Atom PDF